Monatsarchiv: Januar 2014

Glasschiebedächer für die ganz besondere Atmosphäre in der Gastronomie

Immer mehr Menschen, die in der Gastronomie arbeiten schätzen den Einsatz eines Glasschiebedachs, um ihren Gästen -auch in den kalten Wintermonaten bzw. bei schlechtem Wetter- eine optimale Atmosphäre zu bieten. Der Trend geht daher klar in die Richtung, den Gastroraum mit Tageslicht zu durchfluten, um damit sicherzustellen, dass sich jeder Besucher rundum wohl fühlt. Weiterlesen

Lass mal Netzwerken:

UV-Schutz im Wintergarten

Was ist UV-Strahlung? Bei UV-Strahlung (= Ultraviolettstrahlung) handelt es sich um elektromagnetische Strahlung, welche für das menschliche Auge unsichtbar ist. Es gibt UV-A, UV-B und UV-C Strahlung. UV-A-Strahlen haben eine Wellenlänge von 315 380 nm und sind somit lange Wellen. Sie kann bis zur Lederhaut vordringen.

Technische Raffinessen im Wintergarten

Um den Wintergarten vollends genießen zu können, gibt es viele elektronische Steuereinheiten, die bei Wintergärten in den unterschiedlichen Bereichen für hervorragende Voraussetzungen sorgen. Sie möchten erfahren, um welche Ausführungen es sich hierbei handelt? Gar kein Problem! Der folgende Absatz verrät es Ihnen!

Stimmungsvolle Beleuchtung im Wintergarten
Bevor man mit dem Bau eines Wintergarten beginnt, sollte man sich bereits Gedanken über die Beleuchtung machen. Speziell dann, wenn Lampen im Boden oder in den Profilen integriert werden sollten. Die erste entscheidende Frage ist jedoch, wofür der Wintergarten letztendlich genützt werden sollte. Sollte er eher als Entspannungsort dienen oder eher als Esszimmer. Je nach Nutzung sollte der Raum unterschiedlich beleuchtet werden. Auf alle Fälle sollte die Beleuchtung von Wintergärten stimmungsvoll sein.